Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Vorstiegstraining in der Kletterhalle Wien

11.10.18 – Nach dem gemeinsamen Aufwärmen am Boden und auf einfacheren Routen im Toprope, stand dieses Mal für unsere fortgeschrittenen Teilnehmer das Vorstiegsklettern auf dem Programm. Das effiziente und richtige Einhängen des Seils in jede Expressschlinge und das Überwinden der Angst über die letzte Sicherung hinauszuklettern standen dabei im Vordergrund. Gleichzeitig zu den Kletternden übten am Boden unsere erfahrenen Sichernden unter den wachsamen Augen unseres Übungsleiters das „Vorstiegsichern“, welches durch die Abwechslung zwischen Seil ausgeben und einziehen deutlich anspruchsvoller ist, als das „Topropesichern“. Für manche war es das erste Mal im Vorstieg, für andere das zweite oder dritte Mal. Nach den anfänglichen Unsicherheiten schlugen sich unsere Teilnehmer hervorragend und erkletterten die Route souverän. Aber Übung macht den Meister! Deshalb gehts beim nächsten Mal weiter.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.