Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Schnupperklettern mit Studierenden des Liese-Prokop Stipendiums!

25.09.2019 – Seit Anfang September haben wir unsere Sommerpause beendet und sind wieder regelmäßig mit unseren fortgeschrittenen TeilnehmerInnen in der Kletterhalle Wien, um weiter an Kletter- und Sicherungstechnik zu arbeiten. Ein paar unserer TeilnehmerInnen trainieren für die Ausbildung zum Übungsleiter Sportklettern, um in unserem Verein noch aktiver mitarbeiten zu können. Dafür müssen das Vorsteigen, das Sichern mit verschiedensten Sicherungsgeräten und eine saubere Klettertechnik geübt werden.

An diesem Mittwoch waren wir wieder einmal mit Kletterneulingen in der KHW, den Studierenden des Liese-Prokop-Stipendiums des Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF). Nach der Vergabe des Leihmaterials und einer gemeinsamen Aufwärmrunde, erklärten wir den Studierenden die Sicherheitsregeln und Grundtechniken des Kletterns. Dann wagten sich die ersten an die Wand und nach einem zögerlichen Einstieg, um das ungewohnte Terrain besser kennenzulernen, waren alle begeistert vom Klettern!

Wir danken Veronika Regl vom ÖIF für die Begleitung mit der Kamera und die uns zur Verfügung gestellten Fotos! Und wir freuen uns, dass es den Studierenden des Liese-Prokop Stipendiums so gut gefallen hat und sich viele bei uns gemeldet haben, um den Klettersport noch näher kennenzulernen!

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.